The Great Silence BluRay The Ugly Ones Bluray Sabata Trilogy BluRay Django 4KUltraHD BluRay Guns for San Sebastian BluRay Arizona Colt BluRay The Good the Bad and The Ugly 4K UltraHD BluRay Vengeance Trails BluRay

An den Galgen, Bastardo! BluRay Kritik

From The Spaghetti Western Database

Besprechung der BluRay des Films An den Galgen Bastardo (Dead Men Don't Count / I morti non si contano) von Explosive Media, erschienen am 14. April 2022.

Contano4.jpg

Der Film

Die beiden Überlebenskünstler und Kopfgeldjäger Fred (Anthony Steffen) und Johnny Danton (Mark Damon) zieht es in das Kaff Blackstone, wo sie schon bald in eine Serie grausamer Morde an umliegend ansässigen Farmern verwickelt werden. Von den beiden erkannt, harrt die Mörderbande in einer verlassenen Mine aus, während die beiden in der Stadt Fuß fassen.

Den Sheriff Bob (Piero Lulli) vermuten sie als Verbündeten der Gangster, und sie versuchen ihm eine Falle zu stellen um es zu beweisen. Schwieriger nur der Geschäftsmann Rodgers (Luis Induni) und seine Frau (Maria Martin), die sich als Unterstützer der beiden auftun, aber anderes im Schilde führen. Als Johnny mehr und mehr das Gefühl beschleicht, Rodgers zu kennen, bekommt das ganze eine persönliche Dimension...

An den Galgen, Bastardo

Ich bin kein großer Fan dieses Films, unter anderem weil die Darstellung der beiden Hauptcharaktere und einige musikalische Motive eine gewisse Leichtherzigkeit in einen ansonsten sehr brutalen Film mischen. Das macht ihn ein wenig unausgewogen. Überhaupt ist Marcello Giombinis Musik in diesem Film nicht annähernd so gut wie sie sein sollte und kann der Qualität des Drehbuchs und der Schauspieler damit nicht Paroli bieten.

Obgleich An den Galgen, Bastardo! insgesamt gut gemacht ist, und auch gut aussieht und auch von der Story her durchaus überzeugen kann, wirkt er am Ende etwas blass (und damit meine ich nicht das Bild). Das Duo Damon und Steffen versucht sein bestes, den Film ein wenig unterhaltsam zu machen, es wirkt aber aufgesetzt und keinesfalls auf der auf dem Niveau anderer Filme bei denen die beiden mitgewirkt haben, allein oder gemeinsam.

Und doch muss man abschließend sagen, dass dieser Western von Rafael R. Marchent ein deutlich besserer Film ist, als viele seiner Zeitgenossen. Der Film ist in seiner Härte, Ernsthaftigkeit, und seinen doch eher komplexen Charakteren und deren Beziehungen ein tiefgründiger Film, der mehr zu bieten hat als plumpe Action und Pferdeoper. Wobei auch die Schießereien natürlich sehr gut sind, und in bester Genremanier ablaufen, experimentell oder innovativ ist der Film nicht.

Auch der Showdown schlägt voll in die Italowestern Kerbe, und so ist man letztendlich zufrieden mit einem wirklich soliden spanisch-italienischen Westerndrama, das mit exakt 90 Minuten auch gut kompakt ist. Ach ja, und der Titel (Englisch wie Italienisch), wie schon das Booklet ausbreitet, spielt natürlich daraufhin ab, dass Menschenleben hier nichts zählen. Es ist ein grimmiger Film, der nicht grimmig wirkt.

An den Galgen Bastardo

BluRay

Die Veröffentlichung von Explosive Media präsentiert den Film im Mediabook auf BluRay und DVD, nebst eingeklebten Booklet.

Das Bild sieht dank einer neuen 4K Abtastung hervorragend aus. Lediglich etwas Rauschfilter und Kantenglätter reduzieren teilweise die Details, vor allem in den Hintergründen, das mindert das Bild etwas in seiner Qualität ist aber ab etwas Distanz um Bildschirm nicht deutlich auszumachen. Also ein klein wenig matschig, Jammern auf hohem Niveau. Die Farben sind prima (von einem ganz leichten Grünstich des Bildes abgesehen) und die Kontraste auch, dass das Bild insgesamt sehr hell ist, könnte man als leichten Mangel attestieren, aber wird vom allgemein positiven Eindruck mehr als ausgeglichen.

An den Galgen Bastardo

Der Ton bietet ein paar nette Tiefen, klingt aber auch manchmal etwas blechern z.B bei Schießereien (Italienisch). Der deutsche Spur klingt auch okay, zumal die Synchro auch stimmig ist. Noch ein wenig erdiger, aber auch etwas kratzig und nicht ganz pegelfest die englische Synchro.. Es gibt Untertitel auf Deutsch oder Englisch. Man hat also wieder jede Wahl und es ist für jeden Geschmack was dabei.

Bastardobluray.jpg

Die Extras bestehen aus einem Audiokommentar mit Benedikt Leo und Max von Deep Red Radio, der recht gut gemacht ist. Außerdem mit dabei ist die Deutsche Kinoversion mit Länge von nur 78 Minuten, sowie der US, der spanische und der deutsche Kinotrailer.

Das Mark Damon Interview (21 Minuten) ist von Wild East, es dürfte also einigen bereits bekannt sein. Auch mit dabei ist der spanische Vorspann mit seinen knallig roten Buchstaben, und eine Bildergalerie. Das Booklet enthält neben Fotos einen Text von Leonard Elias Lemke, Maximilian Scholz und Benedikt Wilken.


Verfasst von Seb. Veröffentlicht am 27. Mai 2022. Die BluRay wurde uns zur Verfügung gestellt.

Contribute
Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.