Franco Nero Italo-Western Box Review (BluRay)II

From The Spaghetti Western Database

Franconerobluray.jpg
Screenshots:

FNB.jpg FNB0.jpg FNB1.jpg FNB2.jpg

Rezension der neuen Koch Media Veröffentlichung von Mercenario - Der Gefürchtete, der im Rahmen der Franco Nero Italo-Western Box (BluRay) erschienen ist.


Der Film

Der Minenarbeiter Paco Roman (Tony Musante) rebelliert Anfang des 20. Jahrhunderts mithilfe des Geldgierigen Söldners und Waffenverkäufers Sergei Kowalski (Franco Nero), der von allen nur „Der Pole“ genannt wird, gegen den Grubenbesitzer Garcia (Eduardo Fajardo). Trotz anfänglicher kleinerer Siege ist die Revolution jedoch zum scheitern verurteilt und so müssen Paco und Sergei schließlich untertauchen. Doch der grausame Ricciolo (Jack Palance), ein Handlanger Garcias, heftet sich an ihre Fersen und bläst zum Finalen Duell…


Kurzkritik

Sergio Corbucci lieferte mit „Il Mercenario“ einen schwarzhumorigen und besonders Actionreichen linkspolitisch orientierten Italo-Western ab, der zur absoluten Speerspitze des Genres gezählt werden kann. Besonders die mitreißende Musik von Ennio Morricone, die bereits von Quentin Tarantino in Kill Bill Vol. 2 erneute Verwendung fand, verleiht dem Film das gewisse etwas. Schauspielerisch ist der Film zudem durchgehend mit prominenten Gesichtern des Italienischen Genrefilms besetzt. Neben Franco Nero und Tony Musante gesellen sich noch Giovanna Ralli (Der Tod trägt schwarzes Leder, Cold Eyes of Fear), Jack Palance und Eduardo Fajardo (Lasst uns töten, Companeros, Django) mit dazu.


Die BluRay

Koch Media präsentiert den Film weltweit erstmals auf Blu-ray in sehr guter und scharfer Bildqualität, die eine beachtliche Steigerung zur DVD aufweist. Hier und da wurde zwar mit DNR Filtern angesetzt, das Filmkorn jedoch blieb größtenteils unangetastet, welches dem Bild einen schönen filmischen Look beschert. Als Bonusmaterial befinden sich ein 45 Minütiges Featurette zum Film, ein Drehortvergleich zwischen damals und heute, sowie der Obligatorische Trailer in Deutsch und Italienisch auf der Scheibe.


Urteil

Franco Nero ist nach wie vor eine Legende des Italo-Western und so huldigt Koch Media ihm mit einer wunderschönen Box, die vielleicht nicht unbedingt seine besten Werke (Il Mercenario mal ausgenommen) aber trotzdem drei gute bis sehr gute Italo-Western beinhaltet und einen guten Einblick in das Schaffen dieses Ausnahme Schauspielers bietet. Alle drei Filme warten zudem mit sehr guter Bild und Tonqualität und umfangreichem Bonusmaterial auf, dass den Kauf der Box für Fans und für solche, die es noch werden wollen, unumgänglich macht.







Diese BluRay sowie das Bildmaterial wurden freundlicherweise von Koch Media zur Verfügung gestellt. Zur Beurteilung standen uns Covergestaltung und Verpackung nicht zur Verfügung.


Dominik Ehlers 06th May 2014 (CEST)

  • Newsletter
  • Giallo
  • Spaghetti Western books
  • Arrow Video